Verlust

Von der Decke scheint das Gefühl zu kriechen-ein Gefühl,was uns allen wohl bekannt,welches uns alle begleitet & nur wartet zuzuschlagen & sich auszuleben,uns niederzureißen & zu quälen & sich selbst in den Himmel zu heben,um uns dann einsam am Boden liegen zu lassen & uns seinen Mitstreitern zu überlassen.Es ist ein bösartiges Gefühl,ein hinterhältiges Gefühl,ein Wegbegleiter,ein alter Bekannter.

Ja,verdammt ich kenne den Verlust...& ich fühle mich,als steht er um die nächste Ecke,als würde er unter meinem Bett liegen,wenn ich schlafe,als würde er in jeder Zeile stehen,die ich lese,als würde er mir immer hinterlaufen-ja,er wartet darauf zuzuschlagen...er wartet nur noch.

10.1.10 12:55

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen