& der Dezember bringt den Wandel...!?

Noch immer bin ich von dem Alltagstrott eher verletzt als nett behandelt,doch gab es in letzter Zeit,wann immer ich auch mal außerhalb,sowohl in Gedanken als auch in der Wirklichkeit,meiner Welt war Hoffnungsschimmer,welche mir sagten:Du wirst den Alltag sehr bald wieder genißen können.Aufbruchsstimmung in & um mir,wobei es doch alles kalt & satrr vom Frost sein sollte.

Nun ist es schon Dezember & es läuft alles.Die Zeit rinnt wie Sandkörner durch meine gespreizten Finger,während ich vergesse auf die Mase des Sandes zu achten & nur auf einzelne Körner sehe-sie beobachte,wie sie fallen & sich am Boden zu einem neuen Sandhaufen vereinen,wie er auch zu Beginn in meiner Hand lag.

Im Großen & Ganzen ist alles in Ordnung & ich kann mich nicht beschweren-es ist Dezember.

2.12.09 19:46

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen